Sprachauswahl

16/01/2014

Dralon präsentiert Innovationen für den Modemarkt

Das Dralon Active Lifestyle Project präsentiert, in Kooperation mit dem Deutschen Mode-Institut, auf dem DMI FASHION.DAY am 23. Januar 2014 in Düsseldorf der Branche erstmalig seine Entwicklungen modisch-sportiver Textilmaterialien, die durch Funktionalität, Komfort und Stilanspruch überzeugen. Die daraus exklusiv in Italien gefertigte Frühjahr-Sommer-Kollektion zeigt dem zahlreichen Publikum aus der deutschen Mode-Industrie trendige Design-Key-Pieces, die einen sportiv-casualigen Stil mit individuellem Fashion-Anspruch kombinieren.

Da das Thema konfektionierter Sportswear und der Einsatz von technischen Materialien, als Alternative zu reinen Naturfasern, auch im trendorientieren Markt stark Fuß fassen, legt Dralon besonders auf die modisch vielseitige Einsetzbarkeit – durch Optik, Färbemöglichkeiten, Oberflächenbeschaffenheit und Komfort – einen Schwerpunkt.

Die Qualitäten, bestehend aus Mischungen/Blends aus Dralon Mikrofaser und Viskose, sind anschmiegsam und ultraleicht, in Optik und Fall gleich einer knitterfesten Jerseyware –  gleichzeitig hochelastisch und regulieren atmungsaktiv die körpereigene Wärme und Feuchtigkeit.
Die Easy-Care Ware ist maschinenwaschbar (30°), farbecht und läuft auch nach häufigen Waschvorgängen nicht ein, die Oberfläche verfilzt und fusselt nicht.

Öko Tex

Ein vom Endverbraucher weltweit transparentes und anerkanntes Prüfverfahren.

Qualität

MADE IN GERMANY. Dies ist weltweit der Inbegriff für Qualität aus Deutschland.