Sprachauswahl

17/11/2015

Marks & Spencer Innovation Hub

Dralon präsentiert sich auf dem Innovation Hub bei Marks & Spencer Das Einzelhandelsunternehmen Marks & Spencer in Großbritannien hat der Dralon GmbH die Möglichkeit eingeräumt, sich als Firma mit ihren Produkten in der Londoner Firmenzentrale mit einem Informationsstand zu präsentieren. Vom 9. November bis 5. Februar 2016 sind wir dort mit einem so genannten Innovation Hub vertreten, der nacheinander auf sechs verschiedenen Etagen zahlreiche Endprodukte und Garne zeigt, die einen Eindruck über die unterschiedlichen Fasertypen und deren Anwendungsspektren vermitteln sollen. Dabei wurde die Auswahl der ausgestellten Produkte an den Themenschwerpunkten des Marks & Spencer Hauptsitzes ausgerichtet: Damenund Herrenbekleidung, Unterwäsche, Kinderbekleidung und Heimtextilien. Mit dieser Art von Plattform eröffnet sich uns die Möglichkeit, aus Dralon gefertigte Produkte den Mitarbeitern der Marks & Spencer Firmenzentrale (ca. 1.000 Angestellte aus so unterschiedlichen Abteilungen wie Geschäftsleitung, Einkauf, Design etc.) näherzubringen und ein Bewusstsein für die damit einhergehenden Vorzüge zu schaffen. Enrique Vargas, Marktbereichsleiter für Amerika, Europa und Asien bei Dralon, war während der ersten beiden Tage vor Ort, um den interessierten Mitarbeitern von Marks & Spencer zu den verschiedenen Themen am Informationsstand Rede und Antwort zu stehen. Dabei konnte ein ausgesprochen reges Interesse an der Dralonfaser und ihren Anwendungsmöglichkeiten verzeichnet werden.

Die englische Textversion hierzu, finden Sie im zweiten Download.

Öko Tex

Ein vom Endverbraucher weltweit transparentes und anerkanntes Prüfverfahren.

Qualität

MADE IN GERMANY. Dies ist weltweit der Inbegriff für Qualität aus Deutschland.