Sprachauswahl

Nur wo dralon® dransteht, ist auch dralon® drin!

dralon® steht für Top-Qualität

Die Traditionsmarke dralon® ist der weltweit führende Acrylfaserhersteller. Innovationskraft, konstante Produktoptimierungen und Zuverlässigkeit in Service und Lieferung haben dralon® zur favorisierten Acrylfaser vieler großer und bekannter Marken gemacht – ob im Bereich der Heimtextilien, der Mode, der Sportbekleidung oder der Gartenmöbel bzw. Designermöbel im Outdoorbereich. Um die Qualitätsarbeit sowie den Premium-Status der Marke dralon® vor Verwechslungen mit anderen Acrylfasern zu schützen, hat das dralon® Quality Management einen Kopierschutz für alle dralon®-Produkte eingeführt.

Mit dem Qualitätssiegel „dralon® inside“ wird allen dralon® Kunden/Verarbeitern sowie den nachgelagerten Textil-Stufen wie Stoffherstellern, Konfektionären und Markenherstellern die Sicherheit von dralon® Markenqualität gegeben.

Das Qualitätssiegel „dralon® inside“ garantiert, dass dralon® auch wirklich im fertigen Textil zu finden ist. Das dralon® Quality Management hat zu diesem Zweck Sicherheitskriterien definiert, um dralon® Markenqualität abzusichern.

Die dralon® Sicherheitskriterien

Diese Sicherheitskriterien sind dazu da, unsere Kunden in ihrer Entwicklungs- und Marketingarbeit zu unterstützen und die Qualitätsphilosophie sowie Preiswürdigkeit der Produkte zu sichern bzw. zu steigern. Sie beinhalten folgende Punkte:

Die Fasercharakteristik

Ein Erfolgsgeheimnis von dralon® ist der trocken gesponnene  Herstellungsprozess, der so gut wie einzigartig in der Faserindustrie ist. Der Prozess erzeugt einzigartiges Faservolumen, mehr Grifffestigkeit und höchste  Reißfestigkeit sowie Lichtbeständigkeit. Diese dralon® typische Technik garantiert unseren Kunden langfristig eine definiert hohe Faserqualität.

Die dralon® Lizenzvergabe

dralon® ist als Marke weltweit geschützt – die Absicherung dieses Qualitäts- und Markenschutzes ist Bestandteil der Vergabe von Lizensierungsverträgen. Nur Produkte, die dralon® enthalten, dürfen mit dem Gütesiegel „dralon® inside“ ausgezeichnet werden. Das dralon® Quality Management überprüft stichprobenartig am Markt erhältliche Textilien und behält sich rechtliche Schritte vor.

Die Faserdefinition

Die Marke dralon® steht für eine spezielle Fasergattung, die durch die BISFA (The International Bureau For The Standardization Of Man-Made-Fibers) und ISO 2076 definiert ist. Das besondere und einmalige Spinnverfahren grenzt dralon® zu anderen Acrylfasern ab.

Die Faseridentifikation

Die Marke dralon® steht für eine spezielle Fasergattung, die durch die BISFA (The International Bureau For The Standardization Of Man-Made-Fibers) und ISO 2076 definiert ist. Das besondere und einmalige Spinnverfahren grenzt dralon® zu anderen Acrylfasern ab.

Die dralon® Garantie

Das dralon® Quality Management garantiert, dass alle dralon® Fasern, die an Spinnereikunden ausgeliefert werden, der dralon® Faserdefinition entsprechen und damit im Endartikel als dralon® ausgezeichnet werden können. Sie entsprechen der Norm ISO 2076.
Stoffe, die entsprechend des dralon® Zertifizierungsprozesses geprüft wurden, können zudem mit dem „dralon® inside“ Qualitätssiegel ausgezeichnet werden.

Ihre sechs Schritte zur dralon® Lizenzierung

2.

Schicken Sie uns den ausgefüllten Antrag zusammen mit einem Musterabschnitt Ihres mit dralon® verarbeiteten Webartikels/Textils in der Größe 50 x 50 cm zu.

3.

Wir werden im Testlabor eine für Sie kostenlose Warenprüfung vornehmen lassen.

4.

Wenn das Muster den dralon® Lizenzbedingungen entspricht, senden wir Ihnen den Lizenzvertrag in zweifacher Ausführung mit den dazugehörigen Lizenzblättern zu.

5.

Sie unterzeichnen die Lizenzverträge und schicken uns ein Exemplar zurück.

6.

Jetzt dürfen Sie mit dem dralon® Gütesiegel auszeichnen!

 

Sollte der Musterabschnitt nicht den dralon® Lizenzbedingungen entsprechen, würden wir Sie darüber informieren, was zu ändern wäre.

Lizenzantrag

In wenigen Schritten erhalten Sie die Lizenz das dralon® Gütesiegel zu verwenden.

Faservergleich

Vergleichen Sie die herausragenden Eigenschaften von dralon® mit anderen Fasern.